Verfügbarkeit Ihrer E-Mail-Adresse überprüfen

E-Mail Adresse erstellen

Welche Vorteile bringt das Einrichten einer E-Mail Adresse von mail.de?

Jeder, der im Internet unterwegs ist, sollte über eine eigene E-Mail Adresse verfügen. Denn: Jede Online Community verlangt zur Registrierung eine gültige E-Mail-Adresse und auch beim Online Shopping kommen Sie ohne eine Mail-Adresse nicht aus.
Gerade im privaten und geschäftlichen Mail-Verkehr ist eine eindeutige Email-Adresse unverzichtbar, denn der Empfänger Ihrer Nachricht möchte wissen, mit wem er es zu tun hat. Schließlich ist die E-Mail-Adresse der erste Eindruck, den Sie hinterlassen, wenn Sie online kommunizieren. Wenn Sie eine E-Mail-Adresse erstellen möchten, sollten Sie daher großen Wert darauf legen, dass diese seriös, professionell und aussagekräftig ist.
Im Idealfall sollten Sie eine E-Mail Adresse einrichten, die Ihren vollen Namen enthält. So ist gewährleistet, dass der Empfänger Ihrer Nachricht beim ersten Blick in das E-Mail Postfach weiß, mit wem er es zu tun hat. Dies ist gerade im geschäftlichen Mail-Verkehr und bei Online-Bewerbungen äußerst wichtig. Viele E-Mails landen nämlich ungelesen im Papierkorb, weil die E-Mail Adresse des Absenders unseriös wirkt.
Als E-Mail Anbieter der Premium-Klasse stellen wir Ihnen nicht nur attraktive und seriöse E-Mail Adressen zur Verfügung, sondern auch ein komfortables Mail-Programm zum Versenden und Verwalten Ihrer E-Mails. Also denken Sie daran, bevor Sie eine E-Mail Adresse erstellen: Es ist Ihre Visitenkarte im WWW.

E-Mail Adresse ganz einfach einrichten!



Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie bei mail.de innerhalb von nur 2 Minuten Ihre E-Mail-Adresse einrichten. 
Prüfen Sie zunächst, ob die Email-Adresse Ihrer Wahl noch verfügbar ist. Benutzen Sie hierzu den "Verfügbarkeits-Check, indem Sie einfach Ihre bevorzugte Email-Adresse in die Suchmaske eingeben und auf "Verfügbarkeit prüfen" klicken. Sie gelangen nun zu der "E-Mail registrieren" Seite von mail.de. Hier erfahren Sie, ob Ihre Wunschadresse noch frei ist. Falls die Mailadresse Ihrer Wahl bereits vergeben ist, versuchen Sie eine zweite Variante. Bestimmt finden Sie eine geeignete freie E-Mail-Adresse.

Tipp: Bei FreeMail von mail.de können Sie jetzt auch eine kostenlose E-Mail Adresse erstellen. Dies genauso einfach und unkompliziert wie die Registrierung für unsere Premium-Angebote.

Im zweiten Schritt geben Sie Ihre persönlichen Daten an und wählen Ihr gewünschtes E-Mail Paket aus. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Zahlungsdaten eingeben, ein Passwort wählen und die Handynummer zur Verifikation hinterlegen. Fertig. Sie haben Ihre E-Mail Adresse eingerichtet und können nun den E-Mail Dienst von mail.de uneingeschränkt nutzen. Schreiben Sie gleich Ihre erste Mail von Ihrem neuen E-Mai-Account. Sie werden überrascht sein, wie einfach unser Mailprogramm zu bedienen ist.

Tipp 1: 
Nicht nur Ihr Name kommt als E-Mail-Adresse in Frage. Auch Beruf, Ort, oder Hobbys können interessante Bestandteile sein.
Beispiele: z.B. tischler@mail.de, maler.hannover@mail.de  gitarrist@mail.de.

Tipp 2: 
Wenn Sie eine Email-Adresse einrichten möchten, die aus mehreren Wörtern besteht, trennen Sie die einzelnen Wörter bitte durch einen Punkt (.), nicht durch einen Unterstrich (_)

Wie viele E-Mail Adressen kann ich erstellen?
Die Anzahl der E-Mail Adressen, die Sie erstellen können, hängt vom gewählten Paket ab. Unser günstigstes Premium-Paket "PlusMail" und "FreeMail" beinhalten jeweils eine Adresse. Wählen Sie "ProMail", so stehen Ihnen zwei Adressen zur Verfügung. In unserem Profi-Paket "PowerMail" können Sie bis zu 5 E-Mail Adressen erstellen.

 

Hilfe