Nachrichten

Adressbuch

Konto

Erstellen und Verwalten von SMS Absenderkennungen

Beim versenden einer SMS können Sie festlegen, ob Sie die Nachricht mit oder ohne Absenderkennung versenden möchten*. Sofern Sie noch keine Absenderkennung angelegt haben, können Sie im Einstellungsmodus eine solche definieren. Senden Sie eine SMS mit Absenderkennung (z.B. Ihre eigene Mobilfunknummer), so wird der Empfänger der Nachricht Ihre Mobilfunknummer als Absender angezeigt bekommen. Eine Antwort seinerseits kann er also direkt auf Ihr Handy schicken. Antwortet er hingegen auf eine SMS ohne Absenderkennung, so wird die Antwort in der Inbox Ihres mail.de Zugangs als eingegangene SMS erscheinen.

Absenderkennung erstellen

Sofern Sie ihr Bezahlkontingent aufgeladen haben können Sie im Einstellungsmodus unter  "nachrichten/sms/absenderkennung" eine Absenderkennung erstellen. Klicken Sie hierfür einfach auf „Erstellen“. Geben Sie in das Eingabefeld die gewünschte Handynummer ein und klicken dann auf "Speichern". Ihnen wird umgehend per SMS an die angegebene Handynummer ein Bestätigungs-Code gesendet. Diesen Code geben sie in das betreffende Eingabefeld ein und klicken erneut auf "Speichern". Möchten Sie die Handynummer als Standard festlegen so setzen Sie vor dem Speichern den Haken in der betreffenden Checkbox. Sie haben die Möglichkeit, bis zu drei verschiedene Absenderkennungen gleichzeitig anzulegen.

*diese Funktionalität ist nur mit Bezahlkontingent verfügbar

Hilfe