Wir verringern Ihren CO2 - Fußabdruck...

forest

Für jeden Kunden unserer drei Premium-Pakete PlusMail, ProMail und PowerMail pflanzt mail.de in Zusammenarbeit mit der "Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein" einen / zwei / drei Bäume gegen den Klimawandel. Es werden nur heimische Baumarten gepflanzt. Gemeinsam schaffen wir neue Urwälder, in denen die Bäume ungestört wachsen können und ihr Holz nicht genutzt wird.

Wir haben uns bewusst für die lokale Unterstützung entschieden, um die Aufforstungsprojekte direkt vor Ort miterleben zu können. Das bringt mehr gesunden Wald für Schleswig-Holstein.

Mit einer Mitgliedschaft unserer Premium-Pakete verringern Sie automatisch Ihren CO2-Fußabdruck - ganz ohne Zusatzkosten und Mehraufwand.

Lassen Sie uns gemeinsam aktiv werden und Gutes für das Klima tun!

Verringern Sie Ihren CO2-Fußabdruck

Direkt Bäume pflanzen und Gutes tun*
*Die Bäume werden ausschließlich zu den E-Mail-Paketen "PlusMail, ProMail und PowerMail" regional gepflanzt. Das FreeMail-Paket oder Sonderpakete sind von dieser Aktion aus wirtschafltichen Gründen ausgenommen. Wenn Sie Gutes fürs Klima tun möchten, wechseln Sie in eines der drei E-Mail-Pakete!

Wussten Sie schon, dass vier Bäume Ihren
Jahresverbrauch an CO2 ausgleichen?

Im Laufe von 100 Jahren filtert ein Baum ungefähr drei Tonnen CO2. Pro Quartal wird diese Menge von jedem von uns erzeugt. Demzufolgen können vier gepflanzte Bäume den durchschnittlichen CO2-Fußabdruck ausgleichen. In unserem Premium E-Mail-Paket "PowerMail" werden jährlich automatisch drei heimische Bäume in der Region gepflanzt. Sie können jederzeit über einen Spenden-Button unserem eigens für diesen Zweck gegründeten "mailforfuture Klimafonds" weitere Zuwendungen zukommen lassen, welche wir dann für die Anpflanzung weiterer Bäume verwenden.

Bereits vier Bäume gleichen Ihren Jahresverbrauch an CO2 aus.

tree spruce

Eine 100 Jahre alte Fichte
filtert im Laufe ihres Lebens
etwa 2,6 Tonnen CO2

tree beech

Eine 120 Jahre alte Buche
filtert im Laufe ihres Lebens
etwa 3,6 Tonnen CO2

tree oak

Eine 100 Jahre alte Eiche
filtert im Laufe ihres Lebens
etwa 5 Tonnen CO2

Lassen Sie uns die Urwälder von morgen schaffen und Gutes für das Klima tun!

 

Direkt Bäume pflanzen und Gutes tun*
*Die Bäume werden ausschließlich zu den E-Mail-Paketen "PlusMail, ProMail und PowerMail" regional gepflanzt. Das FreeMail-Paket oder Sonderpakete sind von dieser Aktion aus wirtschafltichen Gründen ausgenommen. Wenn Sie Gutes fürs Klima tun möchten, wechseln Sie in eines der drei E-Mail-Pakete!

Aktuelle Klimaschutzprojekte

Tal der Langballigau

Flächengröße: 1,8 Hektar
Ausgangszustand: Acker
Ziele: Im Naturschutzgebiet "Tal der Langballigau" sowie des FFH-Gebietes DE 1123-391 "Küstenbereiche der Flenburger Förde von Flensburg bis Geltinger Birk" konnte Ackerfläche erworben werden, welche von der Langballigau durchflossen wird.
Entwicklungsziel ist die Regeneration des gesamten Talraumes einschließlich der Hangbereiche und hierunter auch die Entwicklung von naturnahen Waldbeständen an den Talhängen und die Wiederherstellung naturnaher Lebensräume. Die erworbenen Flächen werden aus der landwirtschaftlichen Nutzung genommen und in eine Waldentwicklung geführt. Hierfür sollen die Flächen initial mit Gehölzen bepflanzt und für den Anwachszeitraum durch einen Wildschutzzaun vor Verbiss geschützt werden. Gepflanzt wird ein Laubmischwald, mit einem bunten Mix aus Eichen, Ulmen, Linden und Buchen von ca. 3.000 bis 4.000 Bäumen und Sträuchern aus rund 15 verschiedenen Gehölzarten. Alle stammen nicht nur von heimischen Arten, sie sind aus Samen der Herkunftsregion des Projektgebietes in spezialisierten Baumschulen gezogen worden.
Auch ein im Norden angrenzender Flächenbereich der Stiftung Naturschutz soll mit bepflanzt werden. Neben der Reduzierung von Sedimentenfrachten und dem Eintrag von Pestiziden und Düngemittel in den Talraum und das Fließgewässer, dient die Umwandlung der Ackerflächen zu naturnahen Waldbeständen, durch seine erhöhte CO2 Speicherkapazität, vorrangig auch dem biologischen Klimaschutz.

Unterstützen Sie direkt unsere Klimaprojekte

Direkt Bäume pflanzen und Gutes tun*
*Die Bäume werden ausschließlich zu den E-Mail-Paketen "PlusMail, ProMail und PowerMail" regional gepflanzt. Das FreeMail-Paket oder Sonderpakete sind von dieser Aktion aus wirtschafltichen Gründen ausgenommen. Wenn Sie Gutes fürs Klima tun möchten, wechseln Sie in eines der drei E-Mail-Pakete!

Unser Partner im Bereich Klimaschutz:
Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

Stiftung Naturschutz Partner

Wir verstehen uns als Spezialist für innovative, seriöse und sichere Kommunikation. Beim Thema Natur- und Klimaschutz setzen wir auf einen erfahrenen, regionalen Partner, der seit über vier Jahrzehnten erfolgreich für die Natur im Einsatz ist. Landesweit umfasst das Stiftungsland nach 42 Jahren über 38.000 Hektar, wo viele seltenen Pflanzen und Tiere wieder eine sichere Heimat in Schleswig-Holstein gefunden haben. Intakte Mischwälder - besser noch Urwälder - beides hat die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein im Repertoire, aber auch "Wilde Weiden", "blühende Wiesen" sowie Aktivitäten zum Erhalt der Moorlandschaften gehören zu den vielfältigen Klimaschutzprojekten der Stiftung, weshalb wir über die Kooperation mit der Stiftung den idealen Partner für viele weitere Projekte sehen.

Nachhaltigkeit

Wir engagieren uns seit Jahren für einen nachhaltigen Betrieb unseres E-Mail-Dienstes. Unsere Serverarchitektur wird z.B. mit 100% Ökostrom betrieben.

In unseren Geschäftsräumen verwenden wir ausschließlich Ökostrom sowie ökologisch hochwertiges Windgas (grüner Wasserstoff) von dem Anbieter Green Planet Energy (zuvor Greenpeace Energy).

Die effiziente Software-Entwicklung und auch der Einsatz von energieeffizienter Hardware rundeten unser Bestreben die letzten Jahre ab und ein jährlicher Umwelt- und Transparenzbericht verschaffte Ihnen einen kleinen Überblick, über unseren CO2-Fußabruck. Aber das reicht uns nicht: Wir gehen den nächsten Schritt und wollen weiter klimaneutraler werden sowie Ihnen als Kunden bei der Verringerung des CO2-Fußabdrucks behilflich sein. Aus diesem Grund pflanzen wir für jeden Kunden, welcher eines unserer Premium E-Mail-Pakete nutzt, Bäume zum Ausgleich.

Warum dieser Schritt? Für uns ist dieser Schritt die logische Konsequenz und Fortführung unseres Bestrebens nach mehr Nachhaltigkeit. Die Klimakrise stellt eine der größten Herausforderungen für die Menschheit dar. Wir alle müssen für die Lösung Verantwortung übernehmen und wollen gern einen aktiven Beitrag leisten.

Helfen Sie mit das Klima zu retten

Direkt Bäume pflanzen und Gutes tun*
*Die Bäume werden ausschließlich zu den E-Mail-Paketen "PlusMail, ProMail und PowerMail" regional gepflanzt. Das FreeMail-Paket oder Sonderpakete sind von dieser Aktion aus wirtschafltichen Gründen ausgenommen. Wenn Sie Gutes fürs Klima tun möchten, wechseln Sie in eines der drei E-Mail-Pakete!
Hohe Sicherheit
Zum Beispiel mit unserem FreeMail-Paket

IT-Sicherheitskennzeichen
Geprüfter Datenschutz
DATATREE AG
Unserer Produkte

Alle Rechte vorbehalten. ©2009-2022 by mail.de GmbH