Testsieger bei Konsumentenbefragung der Computerbild

Montag, den 07. Mai 2018 - 18:28 Uhr Verfasst von Michael Kliewe

Testsieger mail.de in der Konsumentenbefragung der ComputerBildSie, unsere treuen Kunden, haben uns zum Testsieger in einer Konsumentenbefragung zum Thema "Beliebte deutsche E-Mail-Anbieter" gekürt. Wir sind über dieses Ergebnis sehr erfreut, jedoch gibt es laut Ihnen auch Verbesserungsmöglichkeiten...

Die Computerbild hat in der Ausgabe 9/2018 eine Konsumentenbefragung veröffentlicht, in der zusammen mit dem führenden Anbieter für Markt- und Konsumentendaten "Statista" Kunden zu ihrer Zufriedenheit mit ihrem E-Mail-Anbieter befragt wurden. Dabei wurden 15 E-Mail-Anbieter betrachtet, die ihre Server in Deutschland betreiben und somit deutschem bzw. europäischem Datenschutzrecht unterliegen. Der Schutz privater Daten ist uns als Unternehmen von Beginn an ein wichtiges und persönliches Anliegen gewesen. In den letzten Jahren hat sich auch beim Verbraucher das Bewusstsein im Umgang mit seinen Daten stark verändert, so dass heutzutage immer häufiger darauf geachtet wird, welchem Unternehmen man seine Daten anvertraut und auf welchen Servern diese Daten gespeichert und mit einem hohen Sicherheitsstandard geschützt werden.

Das Ranking: Die beliebtesten deutschen E-Mail-Anbieter

In den Einzelwertungen "Leistungsumfang" und "Zusatzfeatures" haben wir den ersten Platz belegt. Auch in unseren kleinen E-Mail-Paketen bieten wir bereits viel fürs Geld: Neben großzügigem Speicherplatz und vielen technischen Features bieten wir Telefonsupport zum Ortstarif - und zwar für alle Kunden einschließlich FreeMail!

Computerbild Gesamtwertung TabelleSpeziell bei Sicherheitsfunktionen machen wir keine Abstriche: In allen E-Mail-Paketen können die Sicherheitsfunktionen in vollem Umfang genutzt werden. Ein FreeMail-Paket ist demnach genauso sicher wie ein PowerMail-Paket (beispielsweise durch das Setzen eines alternativen Login-Namens, der Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung Authenticator oder U2F, dem Abschalten von nicht genutzten Protokollen, uvm.).

Bei der Benutzerfreundlichkeit sind wir knapp auf dem zweiten Platz gelandet. Darüber möchten wir gern mehr von Ihnen erfahren. Bitte teilen Sie uns gern mit, welche Funktionen wir benutzerfreundlicher gestalten können. An welchem Punkt ist unsere Benutzerführung oder die Beschriftung der einzelnen Funktionen nicht verständlich und schlüssig, welche Klickstrecke ist verbesserungswürdig? Wie Sie bereits aus unseren vorherigen Blogartikeln erfahren haben, setzen wir Kundenwünsche und Verbesserungsvorschläge gern für Sie um. Helfen Sie uns, besser zu werden!

Bei den Preisen sind sich die Anbieter relativ einig: Ein kostenloses FreeMail-Paket ist bei den meisten Anbietern vorhanden, ebenso wie Premium-Pakete, die bei voller Ausstattung ca. 5 € pro Monat kosten. Bei uns wird das mittlere Premiumpaket "ProMail" am häufigsten gebucht. ProMail kostet 2,99 € pro Monat. Jeder Premiumkunde unterstützt uns, die Weiterentwicklung des E-Mail-Dienstes voranzutreiben, die Serverkapazitäten zu erhöhen und bei den sicherheitsrelevanten Funktionen stets auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, denn Entwicklung kostet Geld und eine Refinanzierung der kostenfreien E-Mail-Pakete ist über Werbung nicht komplett machbar!

Unsere mobilen Apps sind verbesserungswürdig laut Umfrage

Ein weiterer Punkt der Konsumentenbefragung sind die mobilen Apps. Hier können wir uns laut Ihren Aussagen verbessern. Obwohl unsere Apps bereits viele Funktionen unterstützen, sind wir selbst noch lange nicht zufrieden mit dem aktuellen Stand der Apps. Die Funktionen E-Mail, Adressbuch, Kalender, Online-Speicher, SMS, Fax und Postkartenversand werden aktuell schon in der mail.de App vereint, das bietet nicht jeder E-Mail-Anbieter!

mail.de App druckenIn den letzten Wochen haben wir aber die mobilen Apps weiterentwickelt und eine der am häufigsten gewünschten Funktionen in die Android-App eingebaut: Das Drucken von E-Mails aus der App heraus.

Vielerorts sind Smartphones und Tablets das am häufigsten genutzte Gerät, um E-Mails zu empfangen und zu versenden. Wenn es nötig ist, muss auch mal eine E-Mail ausgedruckt werden. Extra dafür den Computer zu starten, so es denn einen gibt im Haushalt, ist lästig und unnötig. Nun kann der Drucker bald direkt aus der Android-App heraus angesteuert werden. Wir alle wissen, dass E-Mails nur ausgedruckt werden sollten wenn es sich nicht vermeiden lässt, um die Umwelt zu schonen. Doch manchmal ist es nicht vermeidbar.

Die Druckfunktion für Android ist bereits fertig programmiert. Wir testen die Druckfunktion gerade auf Herz und Nieren, damit auf möglichst vielen Druckern ein ansehnliches Bild auf dem Papier landet. Es kann nicht mehr lange dauern, bis wir die neue App-Version für Sie freigeben können.

In der iOS-App wird die Druckfunktion bereits etwas länger unterstützt und wird in diesem Zuge verbessert.

Fazit

Wir sind sehr stolz darauf, ein weiteres Mal zum Testsieger gekürt worden zu sein. Besonders stolz sind wir darauf, dass es sich bei diesem Testsieg nicht um einen technischen Vergleichstest handelte, bei denen wir in der Vergangenheit viele Testsiege erreichen konnten, sondern dass dieser Testsieg eine direkte Messung der Kundenzufriedenheit gewesen ist.

Die Zufriedenheit der Kunden ist der wichtigste Indikator!

Einen herzlichen Dank an unsere treuen Kunden. Sie haben uns zu dem Unternehmen gemacht, welches wir heute sind. Sie geben uns Ihre täglichen Anforderungen an einen guten E-Mail-Dienst vor, welche wir bestmöglich für Sie umsetzen möchten. Bitte vergessen Sie nicht, uns mit Wünschen und Verbesserungsvorschlägen stets besser zu machen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an (05241/7434-982) oder schreiben Sie eine E-Mail an support@mail.de.

Hilfe